Citrix veröffentlicht Version 6 von Go to my PC

Fernzugriffssoftware kommt mit mehr Funktionen

Citrix hat Version 6.0 seiner Fernzugriffsdienstes Go to my PC veröffentlicht. Die Software enthält neue Funktionen wie die Synchronisation zwischen einem Remote-PC und dem Host-Computer oder die Sound-Unterstützung für ferngesteuerte Rechner.

Go to my PC ist eine Software, mit der sich ein normaler PC über ein Virtual Private Network (VPN) nutzen lässt. Unternehmen können ihren Mitarbeitern damit einen Fernzugang zu ihrem Firmenrechner zur Verfügung stellen.

Der Service ist derzeit für monatlich 18 Euro pro Einzeluser erhältlich. Im Abonnement zahlt ein Kunde bei rund 13 Euro im Monat jährlich insgesamt knapp 160 Euro. Ein System mit zwei Lizenzen kostet 27 Euro im Monat oder knapp 240 Euro im Jahresabo. Für weitere 20 Personen werden pro Zugang 13 Euro oder jährlich 120 Euro fällig.

Themenseiten: Citrix Online, Software, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Citrix veröffentlicht Version 6 von Go to my PC

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *