Hitachi bringt 37-Zoll-LCD-Fernseher mit DVB-T-Tuner

37LD9700 ab sofort für 2100 Euro verfügbar

Hitachi hat mit dem 37LD9700 seine 2006 vorgestellte Premium-Produktreihe vervollständigt. Der 37-Zoll-LCD-Fernseher ist ab sofort zu einem Preis von etwa 2100 Euro auf dem deutschen Markt verfügbar.

Das Gerät ist HD-Ready und verfügt über einen integrierten DVB-T-Tuner, zwei HDMI-Eingänge sowie einen USB-Anschluss. Auf einer Memory Card gespeicherte digitale Bilder können über einen integrierten Kartenleser direkt angezeigt werden. Zudem bietet der 37LD9700 Video, S-Video, Scart- und Komponenten-Eingänge.

Die Modelle Picture Master 37LD9700 und 32LD9700 (32 Zoll) werden mit einem freistehenden, motorisiert drehbaren Standfuß geliefert. Per Fernbedienung kann der Bildschirm um 30 Grad nach rechts oder links geschwenkt werden. Alternativ ist es möglich, den Fernseher an der Wand zu befestigen.

Themenseiten: HDTV, Hitachi, Personal Tech

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Hitachi bringt 37-Zoll-LCD-Fernseher mit DVB-T-Tuner

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *