Telit bringt neue UMTS/HSDPA- und CDMA-Dualband-Module

Vorstellung erfolgt im Februar auf der 3GSM in Barcelona

Telit will im Februar auf der 3GSM 2007 in Barcelona (12. bis 15. Februar) ein neues UMTS/HSDPA-Modul sowie ein CDMA-Dualband-Modul vorstellen. Zusätzlich plant das Unternehmen in Halle 1, Stand 1E44, die Präsentation von M2M-Applikationen für Tracking und Tracing, industrielle Automatisierung, Sicherheit und Telemetrie.

Das UMTS/HSPDA-Modul UC864 wird EDGE-fähig und kompatibel zum GSM/GPRS-Modul GC864 sein. Das CDMA-Dualband-Modul CC864-Dual ist ein CDMA-1XRTT-Wireless-Modul. Es weist die gleiche Form und Funktionalität wie sein GSM/GPRS-Gegenstück GC864 auf. So sollen Systemintegratoren und Entwickler ohne zusätzlichen Entwicklungsaufwand für ihre Applikation beide weltweit gängigsten Breitband-Mobilfunktechnologien nutzen können.

Themenseiten: Telekommunikation, UMTS

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Telit bringt neue UMTS/HSDPA- und CDMA-Dualband-Module

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *