Britische Behörde rät Schulen von Umstieg auf Vista ab

"Es gibt keinen Grund für einen frühzeitigen Wechsel"

Die British Educational Communications and Technology Agency (Becta) hat den Schulen des Landes von einem frühzeitigen Wechsel auf Windows Vista abgeraten. Die Bildungseinrichtungen sollten innerhalb der nächsten zwölf Monate nicht auf Microsofts neues Betriebssystem umsteigen, lautet die „nachdrückliche“ Empfehlung der Behörde.

Vista enthalte keine unbedingt notwendigen neuen Funktionen. Zudem seien die mit einer frühen Umstellung einhergehenden technischen, finanziellen und organisatorischen Herausforderungen sehr riskant. „Es gibt für Schulen keinen Grund für einen Umstieg, bis Vista nicht absolut stabil läuft“, sagte Tom McMullan, technischer Berater der Behörde.

Eine ähnliche Ansicht vertritt die Agency gegenüber dem zeitgleich mit Vista erscheinenden Office 2007. Zwar enthalte die Software eine Menge neuer Features, aber die meisten davon seien ausschließlich im privatwirtschaftlichen Bereich sinnvoll, so Becta. Trotz aller Zurückhaltung hatte die Behörde Anfang des Monats die Absichtserklärung mit Microsoft um ein Jahr verlängert, laut der den Schulen ein Preisnachlass von 20 bis 37 Prozent für Microsoft-Software gewährt wird.

Themenseiten: Becta, Microsoft, Software, Windows Vista

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

2 Kommentare zu Britische Behörde rät Schulen von Umstieg auf Vista ab

Kommentar hinzufügen
  • Am 14. Januar 2007 um 18:57 von Nameless

    Office 2007 mit neuen Features?
    "Eine ähnliche Ansicht vertritt die Agency gegenüber dem zeitgleich mit Vista erscheinenden Office 2007. Zwar enthalte die Software eine Menge neuer Features, aber die meisten davon seien ausschließlich im privatwirtschaftlichen Bereich sinnvoll, so Becta."

    Was für tolle neue Features hat denn Office 2007?

    • Am 15. Januar 2007 um 1:46 von Thorshammer99

      AW: Office 2007 mit neuen Features?
      du kannst damit einen brief schreiben und brauchst deine schreibmaschine nemmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *