Amazon.com verkauft Vista mit Gates-Unterschrift

Software kostet zehn Dollar mehr

Amazon.com verkauft ab sofort eine Windows-Vista-Version mit Unterschrift von Microsoft-Gründer Bill Gates. Die Sonderausgabe ist auf 20.000 Exemplare beschränkt.

Windows Vista Ultimate Upgrade Signature Edition„, so die offizielle Bezeichnung, kostet mit 259 Dollar zehn Euro mehr als die Version ohne Gates-Unterschrift. Das Produkt wird wie alle anderen Vista-Varianten ab 30. Januar ausgeliefert.

Von Microsoft-Gründer Bill Gates unterschriebenes Windows Vista Ultimate. (Bild: Amazon.com)

Themenseiten: Microsoft, Software, Windows Vista

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Amazon.com verkauft Vista mit Gates-Unterschrift

Kommentar hinzufügen
  • Am 8. Januar 2007 um 21:09 von Lutz

    Personenkult unter Gates
    Na ja das Autogramm wäre mir nicht mal nen Cent Wert. Mitarbeiter die für Geld seine Villa besuchen reicht wahrscheinlich noch nicht aus.
    Da war ja selbst Stalins Personenkult nur ein blasser Schimmer gegen Gates Gehabe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *