Shuttle stellt 5,5 Zentimeter hohen Rechner vor

XPC mini X 200 hat einen Core-2-Duo-Prozessor an Bord

Shuttle hat mit dem XPC mini X 200 seine bisher kleinste Media-Center-Lösung vorgestelt. Der 5,5 Zentimeter hohe Rechner wird in zwei Varianten angeboten: Der XPC mini X 200MA kostet 1129 Euro, der XPC mini X 200BA ist für 885 Euro zu haben.

Angetrieben werden die beiden Rechner von Intels Core-2-Duo-Prozessoren. Mit dabei ist außerdem eine 3,5 Zoll-Standardfestplatte sowie eine Hybrid-TV-Karte.

Während der X 200MA mit Fernbedienung, HDMI-Schnittstelle und der XP Media Center Edition für den Einsatz als Unterhaltungsrechner gedacht ist, richtet sich der X 200BA an Office-Anwender.

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Shuttle stellt 5,5 Zentimeter hohen Rechner vor

Kommentar hinzufügen
  • Am 4. Januar 2007 um 14:45 von anonymous

    von wegen core 2 duo…
    … der 200MA benutzt einen Intel Core Duo , der 2000BA einen Celeron M.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *