Sony: externer DVD-Brenner für Mac OS und Windows

DRX-830UL-T ab sofort für 135 Euro erhältlich

Sony hat einen externen Multiformat-DVD-Brenner für den europäischen Markt vorgestellt, der sowohl von Mac OS als auch von Windows unterstützt wird. Der DRX-830UL-T wird mit der Brennsoftware Nero 7 Essential für Windows und Toast 6 Lite für Mac OS ausgeliefert. Er ist ab sofort zum empfohlenen Verkaufspreis von 135 Euro erhältlich.

Der Dual-Layer-Brenner kann vertikal aufgestellt werden und unterstützt das Überbrennen von standardmäßigen 16fach Plus- sowie Minus-Medien mit 18facher Geschwindigkeit. Nutzer können somit normale 16fach-Medien mit höherer Geschwindigkeit beschreiben und sind nicht auf die derzeit nur begrenzt verfügbaren 18fach-Rohlinge angewiesen.

Für die Aufzeichnung von 4,7 GByte Daten benötigt der DRX-830UL-T laut Herstellerangabe rund fünf Minuten. DVD-RAM-Discs beschreibt er mit 12facher Brenngeschwindigkeit. Darüber hinaus ist der Brenner sowohl mit einer Firewire- als auch mit einer USB-2.0-Schnittstelle ausgestattet.

Themenseiten: Hardware, Sony Europe Limited; Zweigniederlassung Deutschland

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Sony: externer DVD-Brenner für Mac OS und Windows

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *