Microsoft: Kostenlose Vorabversionen von Expression Studio

Softwarepaket bietet neue Werkzeuge für Interactive-Media- und Webdesigner

Microsoft hat eine neue Produktlinie professioneller Designwerkzeuge für Web- und Interactive-Media-Designer vorgestellt. Das Expression Studio besteht aus mehreren Tools, die sowohl einzeln als auch komplett vertrieben werden sollen. Das Webdesignprogramm Expression Web wird ab Ende Dezember 2006 im Handel erhältlich sein. Kostenlose Vorabversionen von Expression Blend, Expression Design und dem Webbrowser-Plugin „Windows Presentation Foundation/Everywhere“ (WPF/E) sind ab sofort als Download verfügbar. Die Veröffentlichung des kompletten Expression Studio ist für das zweite Quartal 2007 geplant.

Expression Design ist ein vektorbasiertes Zeichenprogramm. Expression Web dient der Gestaltung von standardkonformen Websites auf Basis aktueller Standards wie CSS 2.1 und XHTML. Das Programm löst Frontpage als Werkzeug für Webdesigner ab. Expression Blend ist für die Erstellung von interaktiven Anwendungen und Benutzeroberflächen konzipiert, welche die grafischen Möglichkeiten von Windows Vista und .NET 3.0 voll ausschöpfen.

Mit Expression Media liefert Microsoft eine Lösung für die Speicherung und Verwaltung digitaler Inhalte (Digital Asset Management). Die Software fungiert als Schnittstelle zwischen den einzelnen Expression-Programmen. Mit dem integrierten Expression Media Encoder lässt sich Video- und Audiomaterial für das Internet und Windows erzeugen, kodieren und veröffentlichen. Bei WPF/E handelt es sich um ein plattformübergreifendes Webbrowser-Plugin zur Integration multimedialer Rich-Media-Anwendungen, Animationen und Video auf Basis der Windows-Media-Technologie.

Themenseiten: Microsoft, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Microsoft: Kostenlose Vorabversionen von Expression Studio

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *