Microsoft bietet Office-Testversion zum Download an

Nutzer können deutsche Vollversion von Office 2007 ab sofort 60 Tage lang testen

Microsoft bietet die Varianten seiner neuen Office-Lösung ab sofort als kostenlose Testversionen zum Download an. Registrierte Nutzer können etwa 60 Tage lang das voll funktionsfähige Office 2007 testen.

Um mit der deutschen Testversion zu arbeiten, müssen Anwender die Software beim ersten Start aktivieren. Andernfalls läuft das Programm in einem Modus mit eingeschränkter Funktionalität, in dem Nutzer nur über Lese- und Druckrechte verfügen. Außerdem lassen sich keine Änderungen an Dokumenten speichern oder neue Dokumente erstellen. Vorhandene Dateien oder Dokumente werden in diesem Modus nicht beeinträchtigt. Sobald die Software aktiviert ist, steht der volle Funktionsumfang für den Testzeitraum zur Verfügung.

Themenseiten: Microsoft, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Microsoft bietet Office-Testversion zum Download an

Kommentar hinzufügen
  • Am 6. Dezember 2006 um 7:51 von Witley

    Installation der Testversion
    Kaum installiert, schon genervt, und sofort deinstalliert.
    Microsoft verwechselt offensichtlich Kundenbindung mit Geiselnahme.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *