Gerücht: Apple arbeitet an Tablet-Mac

Insider sprechen von Marktstart Mitte 2007

Apple soll noch 2007 einen Tablet-Mac auf den Markt bringen. Das will das australische Portal Smarthouse aus taiwanesischen Quellen in Erfahrung gebracht haben. Demnach sollen Apple-Techniker bereits einen voll funktionsfähigen Prototypen eines Mac-Tablet-PCs konstruiert haben. Drei taiwanesische Unternehmen seien bereits mit der Produktkalkulation beschäftigt. Gerüchte um ein derartiges Produkt aus dem Hause Apple waren zuletzt im Sommer aufgetaucht, als das Unternehmen einen Patentantrag für einen berührungslosen Touchscreen stellte.

Das neue Apple-Gerät sei primär für die Anwendung im Privat- und Schulungsbereich gedacht und weniger für den Einsatz in Unternehmen, berichten die Quellen. Der Tablet-Mac soll als Steuerung für ein ebenfalls 2007 erwartetes Media Center dienen und Anwendungen von Drittherstellern aus dem Home-Automation- und Entertainment-Bereich ausführen können. Der Rechner verfüge über eine WLAN-Karte, mit der sich drahtlose Hi-Fi-Boxen ansprechen ließen. Im Inneren des Computers verrichte ein Intel-Prozessor seine Arbeit. Über eine Dockingstation mit separatem Speicher werde das Gerät an HDMI-Bildschirme angeschlossen. Der Extra-Speicher ermögliche das Streamen von digitalen Inhalten entweder zum Tablet-Mac oder zum angeschlossenen TV-Gerät.

Zudem könne das Apple-Produkt als Fernbedienung für den digitalen Haushalt benutzt werden. Es ermögliche dem Anwender die Steuerung von Licht, Audio- und Videogeräten sowie die Kontrolle über vorhandene Sicherheitseinrichtungen im gesamten Haus. Zu Meldungen über derartige Produkte hüllt sich Apple in Schweigen. Dies gilt auch für das erwartete Iphone. Nach letzten Informationen soll es Anfang 2007 auf den Markt kommen.

Themenseiten: Apple, Hardware, Notebook

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Gerücht: Apple arbeitet an Tablet-Mac

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *