Logitech kühlt Hände von Hardcore-Gamern

PS3-Controller kommt mit integriertem Ventilator

Logitech will sich mit seiner Extraausstattung um das Wohlbefinden der Spieler kümmern und bringt einen luftgekühlten Controller für die PS3. Der Logitech „Chillstream Controller“ soll dank patentierter Luftkühlungs-Technologie für trockene Hände sorgen. Die Speed-Griffe aus Gumminoppen sollen einen optimalen Halt garantieren.

Kernstück des Zubehörs ist das integrierte Ventilatorsystem. Die Chillstream-Technologie von Logitech nutzt einen eingebauten 40-Millimeter-Ventilator, der bei sehr geringer Geräuschentwicklung bis zu 0,1 Kubikmeter Luft pro Minute bewegt.

Durch die kompakte Größe des Ventilators konnte Logitech das Feature in eine Spielesteuerung mit Standardgröße integrieren. Drei enge Öffnungen an jeder Seite des Controllers leiten die Luft direkt zur Hand. Der Luftstrom lässt sich mit drei Einstellungen -Ein, Aus und Intervallschaltung – regulieren. Im Intervall-Modus läuft der Lüfter 15 Sekunden und wird danach wieder für 30 Sekunden abgestellt.

Themenseiten: Personal Tech

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Logitech kühlt Hände von Hardcore-Gamern

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *