Dell stellt neuen Beamer für Einsteiger vor

1800MP bietet eine Auflösung von 1024 mal 768 Pixeln und kostet 1043 Euro

Dell hat mit dem 1800MP einen neuen Beamer für Einsteiger vorgestellt. Das Gerät bietet eine Auflösung von 1024 mal 768 Pixeln und kostet 1043 Euro. Dazu kommen noch 17,40 Euro für den Versand.

Der 1800MP arbeitet mit der Digital-Light-Processing-Technologie von Texas Instruments und hat maximale Leuchtstärke von 2100 ANSI-Lumen. Er integriert verschiedene Video- und Audio-Anschlüsse, darunter Composite und S-Video. Zudem stehen zwei VGA-Ports zur Verfügung.

Außerdem verfügt der 1800MP über Features wie Passwort-Schutz und eine integrierte Zoom-Linse. Das Gerät wiegt 2,1 Kilo.

Ein Eco-Mode soll Betriebsgeräusche dämpfen und die Leuchtmittel-Lebenszeit auf bis zu 3000 Stunden verlängern. Im Lieferumfang befinden sich Tragetasche, Fernbedienung sowie VGA- und Netz-Kabel. Dell gewährt zwei Jahre Garantie mit Vor-Ort-Austausch-Service am nächsten Arbeitstag.

Der 1800MP von Dell bietet eine Auflösung von 1024 mal 768 Pixeln. (Bild: Dell)

Themenseiten: Dell, Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Dell stellt neuen Beamer für Einsteiger vor

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *