Tele2 bietet kostenlose Domain

DSL-Neukunden fahren aber nur im ersten Jahr gratis

Tele2 will sein Neukundengeschäft weiter ankurbeln und biete jetzt ein kostenloses Homepage-Paket mit eigener Domain sowie 50 E-Mail-Postfächern. Das Unternehmen setzt dabei auf eine Kooperation mit dem Hoster 1Blu. Ab dem zweiten Jahr fallen jedoch Gebühren an.

Der Kunde hat dabei die Wahl zwischen einer „.de“, .“.com“, „.net“ oder „.org“-Domain. Für die Mails steht ein Speicher von 5 GByte zur Verfügung. Im Angebot inbegriffen ist ein Speicherplatz von 150 MByte sowie ein Traffic-Volumen in Höhe von 15 GByte pro Monat.

Die Neukunden-Aktion läuft noch bis Ende des Jahres. Im ersten Jahr soll das Paket komplett kostenlos sein. „Möchte der Kunde es danach weiternutzen, kostet es anschließend 2,29 Euro pro Monat“, so der Hoster. Hier liegen Massenhoster wie 1&1 oder Strato bei vergleichbarem Umfang aber günstiger.

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Tele2 bietet kostenlose Domain

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *