Firefox 1.5.0.7 ist verfügbar

Mozilla hat sieben Sicherheitslücken geschlossen

Der Browser Firefox steht ab sofort in der Version 1.5.0.7 zum kostenlosen Download. Mozilla will die Stabilität der Software verbessert und einige Sicherheitslücken geflickt haben.

Insgesamt wurden mit dem Update sieben Lücken gestopft, von denen vier die höchste Stufe „kritisch“ verpasst bekommen haben. Mozilla empfiehlt allen Anwendern die Installation des Updates.

Auf die neue Version 2.0 von Firefox müssen die Anwender indes noch weiter warten: Vor kurzem wurde erst die Beta 2.0 veröffentlicht. Bis zum Release der finalen Version werden noch einige Wochen vergehen. Thunderbird 2.0 kommt gar erst zum Jahresende.

Themenseiten: Browser, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

2 Kommentare zu Firefox 1.5.0.7 ist verfügbar

Kommentar hinzufügen
  • Am 15. September 2006 um 11:21 von Kurt Hauser-Mueller

    Firefox
    Ich habe mir Morzilla Firefox 2 Beta 2
    heruntergeladen.Bin sehr zufrieden.Machen Sie weiter so, dann etsteht ein guter Browser.Echte Konkurenz zu Windows Explorer 7
    Besten Dank

    • Am 15. September 2006 um 15:47 von Realist

      AW: Firefox
      Der IE7 ist für Firefox nun wirklich keine Konkurrenz ;-)

      Man sollte auch mal alle Möglichkeiten von FF1.5 ausnutzen – damit man auch mal erlebt, was ein vernünftiger Browser soll alles können soll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *