IT-Services: Deutscher Markt wächst kontinuierlich

Marktvolumen soll 2010 38 Milliarden-Marke erreichen

Der deutsche Markt für IT-Services wird bis 2010 im Durchschnitt 4,7 Prozent pro Jahr wachsen und insgesamt ein Volumen von mehr als 38,4 Milliarden Dollar erreichen. Dies sind die Ergebnisse einer aktuellen Studie des Marktforschungsinstitutes IDC zur Entwicklung der IT-Services in Deutschland. Demnach soll die Wachstumsrate im laufenden Jahr bei 3,9 Prozent liegen, das Marktvolumen steigt von 30 Milliarden im Vorjahr auf 32 Milliarden Euro an.

Die Wachstumstreiber der nächsten Jahre bleiben die Segmente IT-Outsourcing und System Integration. Für beide prognostiziert IDC eine Wachstumsrate von rund fünf Prozent. Einbußen müssen dagegen die Marktteile Custom Application Development und Hardware Deploy & Support hinnehmen. Sowohl für dieses Jahr als auch für den Zeitraum bis 2010 prognostizieren die Studienautoren eine Verringerung des Marktvolumens.

„Dies liegt einerseits daran, dass es sich im Bereich Hardware Deploy & Support in erster Linie um relativ einfache Aufgaben wie die Installierung von Desktops oder Servern handelt, die Unternehmen heute zu einem Großteil selbst durchführen. Andererseits ist die fortschreitende Standardisierung der Programme der primäre Grund für den Umsatzrückgang im Custom Application Development-Sektor „, erläutert IDC-Research Manager Thomas Reuner. Unternehmen würden generell Chancen zur Kostensenkung wahrnehmen, dies sei vor allem in diesen zwei Bereichen einfach, indem man weniger externe Dienstleistungsangebote wahrnimmt.

Eine wichtige Rolle bei der Entwicklung des deutschen IT-Service-Marktes stellt laut IDC die Verlagerung der Ausgaben in Unternehmen-Budgets dar. Die potenziellen Kunden der IT-Dienstleister verringern interne Ausgaben und erhöhen stattdessen externe Ausgaben. Dies passiere nicht nur, um Umsätze zu steigern, sondern primär aufgrund von Kostenvorteilen. Ein Vorteil den Unternehmen bei externen Dienstleistern schätzen sei die Kostenflexibilität, meint Reuner. Letztlich würde diese Entwicklung zu einer Vergrößerung des deutschen IT-Service-Marktes führen und die Wachstumsrate erhöhen.

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu IT-Services: Deutscher Markt wächst kontinuierlich

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *