Kabellose HDMI-Verbindung überträgt hochauflösende Videos

Unternehmen entwickeln Universallösung

Die beiden US-Unternehmen Tzero und Analog Devices haben eine Universallösung entwickelt, mit der hochauflösende Videos und Dateninhalte kabellos übertragen werden können. Die Wireless-HDMI-Lösung gilt als einer der ersten Versuche, einen technologischen Standard zu etablieren, der für die drahtlose Breitband-Kommunikation von unterschiedlichen Geräten wie Fernsehern, DVDs, Spielekonsolen und anderen Set-Top-Boxen eingesetzt werden kann.

Während Tzero die für die verlustfreie Übertragung notwendigen Chipsätze im Empfänger- und Sendermodul beisteuert, liefert Analog Devices mit JPEG2000 die unumgängliche Kompressionstechnologie. Als Übertragungsrate gaben die Unternehmen Geschwindigkeiten von bis zu 480 MBit/s an. Mithilfe der bahnbrechenden Technologie sollen Übertragungen auch über mehrere Räume hinweg möglich sein. Die entwickelte Lösung wird nun einer Reihe von Herstellern von Unterhaltungselektronik zur Verfügung gestellt, die ihrerseits entscheiden müssen, ob der Markt für eine drahtlose HDMI-Lösung reif ist.

Beide Unternehmen gehen nicht zuletzt aufgrund teurer HDMI-Verkabelungen davon aus, dass die Zukunft für hochauflösende Übertragungen in drahtlosen Ultra-Breitband-Lösungen liegt. Mit dem Highend-Hersteller Gefen hat man zumindest einen Marktbereiter für innovative Technologie-Lösungen schon gewinnen können. „Wir glauben, dass Wireless-HDMI die Art, High-Definition-Geräte zu verbinden, revolutionieren wird“, so Gefen-CEO Hagai Gefen. Man habe sich bereits sei Jahren mit alternativen Lösungen in dem Bereich beschäftigt, die bisher aber die hohen Anforderungen an eine reibungslose HD-Übertragung nicht erfüllen konnten. Die nun entwickelte Lösung sei hingegen außerordentlich vielversprechend, so Gefen, der die Technologie zukünftig in Geräten einsetzen wird. Wann entsprechende Produkte tatsächlich das Licht der Welt erblicken werden, steht allerdings noch in den Sternen.

Themenseiten: Personal Tech

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Kabellose HDMI-Verbindung überträgt hochauflösende Videos

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *