Windows Vista: RC1 steht jetzt zum Download

Neue Anmeldungen zum Customer Preview Program sollen in Kürze möglich sein

Microsoft hat jetzt den Release Candidate 1 (RC1) von Windows Vista zum Download bereitgestellt. Teilnehmer des offiziellen Betatests haben schon seit letzter Woche Zugriff.

Die Software ist als 32- und 64-Bit-Version (2,46 beziehungsweise 3,53 GByte) in deutscher Sprache erhältlich. Wer sich bereits zum Download der Beta 2 beim Customer Preview Program (CPP) angemeldet hat, kann den erhaltenen Lizenzschlüssel auch für RC1 nutzen. In Kürze sollen auch neue Registrierungen für das CPP möglich sein. Wer die DVD der Beta 2 bestellt hat, soll den RC1 automatisch zugeschickt bekommen.

Microsoft empfiehlt, bei einem Upgrade von Beta 2 auf RC1 zunächst alle Aktualisierungen von Windows Update herunterzuladen. Windows Vista Release Candidate 1 soll bis zum 1. Juni 2007 laufen.

Windows Vista soll nach aktuellen Planungen im Januar 2007 auf den Markt kommen. Microsoft hat inzwischen die US-Preise veröffentlicht.

Themenseiten: Microsoft, Software, Windows Vista

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Windows Vista: RC1 steht jetzt zum Download

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *