T-Online bringt aktualisierte Version 6.0

Assistent soll Einsteigern die Einrichtung erleichtern

T-Online hat ein Update seiner Internet-Zugangssoftware vorgestellt. Die Software soll Einsteigern einen leichteren Start in Netz ermöglichen.

T-Online 6.0 erklärt nach Angaben des Unternehmens Schritt für Schritt die Installation eines DSL-Anschlusses und die Konfiguration von Hardware und Services. Die Benutzeroberfläche der mitgelieferten VoIP-Software wurde überarbeitet. Ein lokales Adressbuch soll jetzt einen schnelleren Zugriff auf die persönlichen Kontakte bieten. Der Datenbestand werde mit dem Web-Adressbuch synchronisiert.

Die neueste Version der Internet-Zugangssoftware ist in jedem T-Punkt auf CD-ROM erhältlich. Zudem kann die Installations-CD auf der Serviceseite unter www.t-online.de bestellt werden. Hier kann die Software auch direkt heruntergeladen werden.

Themenseiten: Breitband, Software, T-Online, VoIP

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu T-Online bringt aktualisierte Version 6.0

Kommentar hinzufügen
  • Am 19. März 2007 um 13:58 von Zaher

    Update für Vista
    bis jetzt keine Update für t-online
    Windows system

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *