Video: Die Trends der IFA 2006

Full-HD, Blu-ray-Laufwerke und Festplatten-Rekorder im Fokus

Die IFA startet heute auf dem Berliner Messegelände. Auf der Preview-Veranstaltung Anfang des Monats in München konnte sich ZDNet einen ersten Eindruck über kommende Technologien und Trends machen.

Das Thema HDTV steht weiterhin hoch im Kurs. Seit Ende letzten Jahres sind in Deutschland einige HDTV-Programme zu empfangen. Die bisherigen Geräte mussten die Signale noch auf deren geringere Auflösung skalieren. Zur IFA präsentieren die Hersteller erste so genannte Full-HD-Fernseher, die das in 1920 mal 1080i ausgestrahlte Material ohne Umrechnung wiedergeben können. Davon versprechen sich die Hersteller eine schärfere Darstellung.

Ebenfalls ein IFA-Trend ist die Integration von bisher separat erhältlichen Zusatzgeräten in flache TVs. So präsentiert LG eine ganze Reihe von LCD-TVs, die mit einem integrierten Festplatten-Rekorder ausgestattet sind. Zusätzlich integriert der deutsche Hersteller Loewe einen HDTV-Receiver in einige Geräte, die der Hersteller auf der IFA zeigen will. Von Humax gibt es bereits einen LCD-TV mit integriertem HDTV-Receiver aus gleichem Hause. Auf der Berliner Messe will der Hersteller die Produktpalette erweitern und auch größere Geräte mit HDTV-Empfänger ausstellen.

Blu-ray oder HD-DVD – diese Frage stellt sich beim Blick auf die Speichermedien mit HD-Content. Beide Technologien werden sich vermutlich am Markt durchsetzen. Blu-ray wird unter anderen von Sony propagiert und in der für Ende des Jahres erwarteten Spiele-Konsole Playstation 3 enthalten sein. HD-DVD ist der Favorit von Microsoft und findet in der nächsten Xbox seinen Weg zum Konsumenten.

ZDNet wird Sie während der IFA mit interessanten News-Beiträgen und Videos auf dem Laufenden halten.

[legacyvideo id=88072647]

Themenseiten: HDTV, Personal Tech

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Video: Die Trends der IFA 2006

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *