Sun legt Code des Netbeans Mobility Pack offen

Veröffentlichung unter der Development and Distribution License (CDDL)

Sun Microsystems hat die Offenlegung des Quellcodes der Entwicklerwerkzeuge Netbans Mobility Pack und Netbeans Mobility Pack for Connected Device Configuration (CDC) angekündigt. Mit diesen Layoutsystemen für grafische Oberflächen können Java ME Entwickler Applikationen für mobile Endgeräte, die CDC unterstützen, erstellen.

Beide Entwicklerpakete werden unter der OSI-konformen (Open Source Initiative) Development and Distribution License (CDDL) veröffentlicht. Die Java ME Entwicklerwerkzeuge warten mit visuellen Entwicklungsfeatures auf, die für den Entwicklungsprozess für viele mobile Endgeräte sorgen. Sun rief darüber hinaus Entwickler, Anbieter von Entwicklungswerkzeugen, Mobilfunkbetreiber und -gerätehersteller dazu auf, sich an dem Open Source-Projekt zu beteiligen.

Themenseiten: Business, Open Source, Software, Sun Microsystems

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Sun legt Code des Netbeans Mobility Pack offen

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *