Samsung präsentiert 70-Zoll-LCD-Fernseher

LCD-Riesenschirme sollen Plasma und Beamer Konkurrenz machen

Samsung hat einen 70 Zoll großen TFT-LCD-Fernseher entwickelt, der für den Massenmarkt produziert werden soll. Laut Herstellerangaben ist dies die weltweit größte Bildschirmdiagonale bei TFT-LCD-Schirmen. Bislang hat das größte TV-Gerät dieser Bauart eine Diagonale von 65 Zoll aufweisen können. „Unser neues Produkt ist zwar nicht signifikant größer als der Vorgänger, setzt jedoch neue Standards in den Punkten Bildqualität und Betrachtungswinkel“, erklärte Kim Sang-Soo, Executive Vice President bei Samsung.

Das aktuelle Samsung-Produkt bringt volle HDTV-Auflösung und einen Betrachtungswinkel von 180 Grad. Zusätzlich werde das Videosignal bei 120 Hertz wiedergegeben, herkömmliche Full HD-Schirme würden lediglich bei 60 Hertz arbeiten. Somit würden selbst schnelle Bewegungen mit absoluter Klarheit dargestellt, so Samsung.

Der Hersteller wird das Gerät am International Meeting on Information Displays (IMID), das am 23. August im koreanischen Daegu startet, der Öffentlichkeit präsentieren. Die Produktion soll noch in der ersten Hälfte des Jahres 2007 gestartet werden. Zum Preis konnte der Hersteller auf Anfrage noch keine Angaben machen.

Themenseiten: Personal Tech

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Samsung präsentiert 70-Zoll-LCD-Fernseher

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *