Kodak stellt neue Digicam mit zwei Linsen vor

V705 ab Ende September für 399 Euro zu haben

Kodak hat mit der Easyshare V705 eine Digitalkamera mit einer Auflösung von sieben Megapixeln auf den Markt gebracht. Das Modell mit der Retina Dual Lens Technologie ausgestattet und bietet wie schon die V570 mit neben einem Weitwinkelobjektiv von 23 Millimeter einen dreifach Zoomobjektiv von 39 bis 117 Millimeter.

In der C Serie, die insbesondere Einsteiger in die Digitalfotografie anspricht, gibt es mit der Kodak Easyshare C875, C733 und der C433 drei neue Modelle, die vor allem mit einer einfachen Bedienung punkten sollen. Die 875 verfügt über eine Auflösung von acht Megapixeln und ein fünffach Zoom. Sie soll ab September für 349 Euro im Handel zu haben sein.

Die C743 und die C433 mit sieben und fünf Megapixeln soll es ab Oktober für 199 und 129 Euro geben, das Modell V705 wenige Wochen zuvor für 399 Euro.

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Kodak stellt neue Digicam mit zwei Linsen vor

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *