Apple tauscht Akkus der Macbook-Pro-Serie aus

Betroffen ist das Modell A1175

Apple hat eine freiwillige Rückrufaktion seiner 15-Zoll-Macbook-Pro-Akkus gestartet. Als Grund gibt der Hersteller an, die wieder aufladbaren Akku genügten in puncto Leistung nicht den Qualitätsansprüchen des Hauses Apple.

Im Rahmen seines kostenlosen Programms will Apple alle Akkus für die 15-Zoll-Macbook-Pro-Systeme austauschen, die zwischen Februar und Mai 2006 verkauft wurden. Die betroffenen Akkus sitzen in allen Modellen mit der Nummer A1175 und haben eine zwölfstellige Seriennummer, die auf U7SA, U7SB oder U7SC endet.

Apples freiwillige Aktion startet just zu einem Zeitpunkt, da einige andere PC-Hersteller zwangsweise Rückrufaktionen starten mussten. Deren Akkus sollen heiß gelaufen und damit zum Sicherheitsrisiko mutiert sein. 2005 musste Apple ebenfalls eine von oben verordnete Rückrufaktion für die Akkus seiner Notebook-Modelle Powerbook G4 und Ibook G4 einleiten.

Themenseiten: Apple, Hardware, Notebook

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

2 Kommentare zu Apple tauscht Akkus der Macbook-Pro-Serie aus

Kommentar hinzufügen
  • Am 13. September 2006 um 19:00 von Pippi Langstrumpf

    Apple, mal kein Wurm drin
    Tja, da hab´ich echt mal Glück gehabt, sicherheitshalber wollte ich zuerst nachsehen, ob es Tricks gibt, wie man die Batterie austauscht ohne dass das Notebook abstürzt, und dann lese ich: Programm zum Austausch von ibook G4 … da hab´ich natürlich gleich gedacht, das ist ja ein Ding, da muss man sich auch noch vorher ein Programm runterladen, so eine Art Assistent …. na ja und dann die Überraschung. Nach zweieinhalbjahren Gebrauch kostenlos eine neue Batterie – das ist schon toll :-)

    • Am 14. September 2006 um 12:29 von Pippi Langstrumpf

      AW: Apple, mal kein Wurm drin
      Kaum zu glauben … zwei Tage später … die neue Batterie ist schon da!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *