Shuttle stellt 5,3 Zentimeter flachen Mini-PC vor

Grundfläche entspricht der Größe eines DIN-A4-Blattes

Shuttle hat einen 5,3 Zentimeter flachen Mini-PC mit Slot-In-Laufwerk vorgestellt, dessen Grundfläche von 21 mal 29,86 Zentimeter kaum größer als ein DIN-A4-Blatt ist. Das Gerät ist in zwei Ausführungen ab sofort erhältlich.

Der für den Büroeinsatz konzipierte X100BA kommt mit 1,6-GHz-Celeron-M, 512 MByte RAM, 80-GByte-Festplatte, Gigabit-Ethernet und Slot-In-DVD-ROM-Laufwerk (brennt nur CDs). Für die Grafik sorgt eine ATI Mobility Radeon X1400 mit 128 MByte eigenem Speicher. Als Betriebssystem wird Windows XP Pro mitgeliefert. Der Rechner kostet 959 Euro.

Mit dem X100HA hat Shuttle auch ein leistungsfähigeres Gerät für den Heimbereich im Angebot. Der 1159 Euro teuere PC verfügt über einen 1,6-GHz-Core-Duo, 512 MByte RAM, 200-GByte-Festplatte, Double-Layer-DVD-Brenner, Gigabit-Ethernet, Kartenleser und WLAN nach 802.11a/b/g. Für die Grafik sorgt auch hier die ATI Mobility Radeon X1400 mit 128 MByte VRAM.

Beide Geräte können horizontal und vertikal aufgestellt werden. Auf der Website des Unternehmens sind individuelle Konfigurationen möglich. Shuttle gewährt 24 Monate Garantie.

Der Shuttle X100 ist 5,3 Zentimeter flach und hat die Grundfläche einer DIN-A4-Seite. (Bild: Shuttle)

Themenseiten: Hardware, Shuttle

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Shuttle stellt 5,3 Zentimeter flachen Mini-PC vor

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *