Activesync 4.2 steht zum kostenlosen Download

Einige Fehler wurden behoben

Microsoft hat mit Activesync 4.2 die neueste Version seiner Synchronisationssoftware zum kostenlosen Download bereitgestellt. Darin seien einige Fehler behoben worden.

Unter anderem beim Abgleich mit Outlook sowie bei der Zusammenarbeit mit VPNs habe man Probleme beseitigt. Auch mehrere Geräte mit gleichem Namen verursachten jetzt keine Schwierigkeiten mehr.

In Windows Vista wird Activesync durch das Mobile Device Center ersetzt. Die neue Software bietet eine erheblich überarbeitete Oberfläche.

Themenseiten: Microsoft, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

9 Kommentare zu Activesync 4.2 steht zum kostenlosen Download

Kommentar hinzufügen
  • Am 30. Oktober 2009 um 17:08 von Flügge Wilfried

    Activesync für Windows 7
    Hallo,
    wann ist Activesync für Windows 7 verfügbar. Ich habe einen Pocket PC von Medion seit 2005. Gibt es dafür ein Update von ActiveSync für Windows 7?
    Ich will meine Daten in Outlook überspielen.
    Bitte geben Sie mir schnellstens Nachricht.
    Mit freundlichen Grüßen
    Wilfried Flügge

    • Am 30. Oktober 2009 um 20:00 von zotenschmied

      AW: Activesync für Windows 7
      guten tag,

      seit der einführung von windows vista gibt es das mobile device center:

      http://www.microsoft.com/windowsmobile/en-us/downloads/microsoft/device-center-download.mspx

      activesync gibt es nur noch für windows xp. die funktionen sind aber die selben – die software synchronisiert ein windows-mobile-gerät mit outlook.

    • Am 31. Oktober 2009 um 11:34 von Serge Rosenthaler

      AW: Activesync für Windows 7
      Hallo Wilfried

      Das Windows Mobile Gerätecenter 6.1 für Vista funktioniert auch unter Windows 7. Du kannst es unter folgendem Link downloaden:
      http://www.microsoft.com/windowsmobile/de-de/downloads/microsoft/device-center-download.mspx

    • Am 1. November 2009 um 13:20 von Kcool

      AW: Activesync für Windows 7
      hi, da gibts soviel ich weiss kein Activesync in dem Sinne mehr für, sondern das Mobile Device Center oder so ähnlich. Hab mein Xda damit auch an Win7 angeschlossen bekommen, einfach mal googeln ;)

    • Am 1. November 2009 um 13:58 von Ralf Eichler

      AW: Activesync für Windows 7
      Auf diesen Artikel vom Jahr 2006, wo ActiveSync 4.2 angekündigt wird, wird kaum jemand antworten, schon gar nicht "schnellstens".

      Unter Vista wurde das ActiveSync durch das "Windows Mobile-Gerätecenter" abgelöst. ich gehe davon aus, dass es bald eine entsprechende Versio für Win 7 geben wird.

      R/LF

  • Am 1. November 2009 um 8:58 von Moritz Horst

    Activesync für Windows 7
    Hallo,
    Activesync wird unter Windows 7 automatisch nachgeladen wenn das Gerät ordnungsgemäß angeschlossen und erkannt wird.
    Mit freundlichen Grüßen
    Horst Moritz

    • Am 8. Dezember 2009 um 8:39 von Helge

      AW: Activesync für Windows 7
      Das war wirklich hilfreich, vielen Dank.
      bei mir hat es genau so funktioniert.

      Vielen Dank an Horst Moritz für diesen Tip.

    • Am 1. März 2010 um 13:58 von Hans-Herwig Schlottke

      AW: Activesync für Windows 7
      Vielen Dank für diese kurze, aber sehr hilfreiche Auskunft. Einfach und bequem kam der Kontakt zwsichen meinem Xda un dem Desktop-Rechner zustande.

      Beim Syncronisieren der Daten tut sich die Verbindung allerdings schwer. Sie läuft schon zwei Stunden und hat erst 1/4 des Fortschrittbalkens abgearbeitet. Aber vielleicht ist das beim ersten Mal ja so?!

      Gruß Hans-Herwig

  • Am 1. Juni 2010 um 23:24 von Sandra

    Activesync für Win 7
    Nabend.
    Also bei mir funktioniert das überhaupt nicht.
    Hab mir jetzt dieses "Mobil-Gerätecenter" runtergeladen und installiert … und ständig kommt eine Fehlermeldung, dass das Programm nicht "richtig installiert wurde".
    Ich weiß jetzt echt nicht, was ich verkehrt gemacht hab, man muss ja nur auf instllieren klicken … sonst nix.
    Gibt es denn vlt. noch einen andere Lösung? Ich möchte schon gern meine Kontakte und so auf dem Rechner sichern.
    Danke schon mal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *