Symantec bringt Lösung gegen Online-Betrug

Norton Confidential deckt Phishing-Aktivitäten auf

Symantec hat eine neue Software präsentiert, die Anwender vor Online-Betrug schützen soll. Norton Confidential, so der Name des Programmes, überprüft dazu das Internet auf betrügerische Webseiten und warnt den Anwender, bevor dieser private und sensible Informationen auf gefälschten Webseiten eingeben kann. „Zur Betrugserkennung werden von der Software herkömmliche Sperrlisten mit proaktiver Technologie kombiniert, um einen ständig hohen und aktuellen Sicherheitsstand zu gewährleisten“, erklärt Symantec-Sprecherin Antje Weber.

„Der Knackpunkt bei Phishing-Seiten ist, dass diese zumeist nur für kurze Zeit online sind. Hier bleibt nicht viel Reaktionszeit“, sagt Weber. Der Anti-Phishing Working Group zufolge ist eine Phishing-Seite meist nur fünf Tage lang online, bevor sie abgeschaltet und durch eine neue betrügerische Internetseite ersetzt wird. Hier seien intelligente Aufspürmethoden gefragt, so Weber weiter. Durch die Kombination von signaturbasierten mit proaktiven, heuristischen Verfahren erkennt die Software sowohl bekannte als auch unbekannte Crimeware. Diese zusätzliche Sicherheitsschicht stoppt Programme wie Keylogger, die Tastatureingaben aufzeichnen, oder Trojanische Pferde, die beispielsweise Screenshots anfertigen, um an vertrauliche Daten des Nutzers zu kommen.

Durch die Authentifizierung von Webseiten beispielsweise für Online-Shopping oder Netbanking überprüft Norton Confidential die Vertrauenswürdigkeit einer Seite. Beim Besuch einer SSL-gesicherten Seite signalisiert das Programm dem Nutzer, dass die Transaktion fortgesetzt werden kann und die Seite unbedenklich ist. Zusätzlich bietet die Software Funktionen für Passwortsicherheit, die Login-Daten speichern und verschlüsseln. So werden Anwender alarmiert, wenn sie persönliche Daten in Formulare unbekannter oder nicht autorisierter Internetseiten eingeben wollen. Zudem beurteilt das Programm die Sicherheit der vom Anwender gewählten Passwörter.

Das neue Symantec-Produkt kommt im Herbst auf den Markt. „Die Windows-Version wird ab September verfügbar sein, für Mac kommt das Produkt im Oktober in die Händlerregale“, so Weber. Der Preis steht bis dato noch nicht fest. Norton Confidential wird sowohl als Stand-alone-Programm zu erwerben sein als auch in bestehende Gesamtlösungen wie Norton 360 oder die Internet Security Suite von Symantec integriert.

Themenseiten: Phishing

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Symantec bringt Lösung gegen Online-Betrug

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *