USB-Tools: Die wichtigsten Anwendungen für unterwegs

Zahlreiche Programme sind mittlerweile auch als "Portable Apps" erhältlich, die ohne Installation einfach über den USB-Stick gestartet werden können. ZDNet stellt in diesem Weekly die besten Anwendungen für den mobilen Einsatz vor.

Jeder, der öfters an fremden PCs arbeitet, kennt das Problem, dass die benötigten Programme und eigenen Einstellungen oft nicht verfügbar sind. Mit Hilfe eines USB-Sticks, die mittlerweile zu sehr günstigen Preisen erhältlich sind, und einer Auswahl von portablen Anwendungen, kann man diesem Problem ein Ende bereiten und sich so auf anderen Computern direkt heimischer fühlen.

Eine komplette Sammlung der wohl wichtigsten und meist genutzten portablen Anwendungen ist in der kostenlosen Portable Apps Suite enthalten. Dazu gehören Webbrowser, E-Mail-Client, Office-Paket, Text-Verarbeitung, Web-Editor, Kalender, FTP-Client und Instant Messenger, wobei die wohl jeweils besten Freeware-Lösungen integriert wurden.

Ein Wörterbuch als portable Applikation bietet die Freeware Lingo Pad. Das Deutsch-Englisch-Wörterbuch enthält 220.000 Stichwörter mit Beispielsätzen und Redewendungen und benötigt keine Internet-Verbindung. Weitere Sprachen können zudem heruntergeladen werden.

Mit Pstart können portable Anwendungen auf dem USB-Stick bequem gestartet werden. Dazu kann der USB-Stick nach ausführbaren Dateien gescannt und die gefundenen Anwendungen gruppiert werden. Über eine Suche ist es auch möglich, bei einer großen Anzahl von Anwendungen schnell die gewünschte zu finden.

Die Shareware Mobile Assistent ermöglicht es die persönlichen Einstellungen und Dateien der Windows-Umgebung auf einem USB-Stick zu speichern, so dass man jederzeit Zugriff auf Favoriten, Eigene Dateien, Cookies, Desktop-Einstellungen, Historie und Internet-Cache hat. Damit fühlt man sich auf dem fremden PC fast so, als würde man den eigenen Computer benutzen.

Themenseiten: Business-Software, Download-Special, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu USB-Tools: Die wichtigsten Anwendungen für unterwegs

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *