Macromedia bringt Flash Player 9

Software soll zum kostenlosen Download stehen

Macromedia will am heutigen Mittwoch den Flash Player 9 zum kostenlosen Download bereitstellen. Zudem soll eclipsebasierte Entwicklungstool Flex Builder 2 auf den Markt kommen.

Der Flash Player 9 soll für die Plattformen Windows und Mac zur Verfügung stehen. Die neue Version biete eine bessere Performance sowie einen höheren Interaktivitätsgrad bei der Ausführung von Flash-Anwendungen.

Der 499 Dollar teure Flex Builder 2 soll die Entwicklung durch vorgefertigte Komponenten beschleunigen und Action Script 3 unterstützen. Neben der kostenpflichtigen Variante werde es mit dem Flex 2 Development Kit auch eine freie Einsteigerlösung geben.

Themenseiten: Macromedia, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Macromedia bringt Flash Player 9

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *