Wortmann präsentiert ersten Terra-PC mit neuer AMD-Architektur

Einsteiger-Gerät ab Mitte Juli für 699 Euro zu haben

Wortmann hat mit dem Terra Home-PC M 3500 A8-3.5 einen neuen Einsteiger-Rechner vorgestellt. Der Desktop soll ab Mitte Juli für 699 Euro zu haben sein.

Es handelt sich um den ersten Terra-PC mit dem neuen AMD AM2-Sockel und DDR2-RAM-Unterstützung. Verbaut sind der Athlon 64 3500+ (2,2 GHz, 512 KB L2 Cache, 1000 MHz FSB), ein GByte RAM (verteilt auf zwei Module je 512 MByte), eine 200 GByte SATA-Festplatte, ein DL Multinorm DVD-Brenner sowie ein Multifunktionscardreader.

Das Softwarepaket besteht aus dem Betriebssystem Microsoft Windows XP Home, Norman Internet Control Plus, Nero Express und PowerDVD. Eine Office-Suite fehlt dem Rechner also.

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Wortmann präsentiert ersten Terra-PC mit neuer AMD-Architektur

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *