Novell feuert CEO Jack Messman

President Ron Hovsepian ersetzt ihn

Das Board of Directors von Novell hat den amtierenden President Ronald W. Hovsepian zusätzlich in die Position des Chief Executive Officer erhoben. Hovsepian, der außerdem in das Board of Directors gewählt wurde, ist seit Okotber 2005 President und Chief Operating Officer von Novell.

Der bisherige CEO Jack Messman, 66, und der bisherige CFO, Joseph S. Tibbetts, müssen Novell mit Wirkung zum 21. Juni 2006 verlassen. Messman soll aber weiter bis zum 31. Oktober im Board of Directors verbleiben.

Dana C. Russell, 44, derzeit Vice President Finance and Corporate Controlling, übernimmt vorläufig den Posten des CFO. Novell hat zudem bekannt gegeben, dass Thomas G. Plaskett, Director von Novell seit November 2002, als Non-Executive Chairman in das Novell Board gewählt wurde.

Themenseiten: Business, Novell

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Novell feuert CEO Jack Messman

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *