Benq-Siemens C81 mit vorinstallierter Navigationssoftware

Satelliten-Empfänger muss extra angeschafft werden

Das Multimedia-Handy Benq-Siemens C81 wird mit vorinstallierter Navigationssoftware Falk activepilot ausgeliefert. Die Software bietet neben Pfeilnavigation mit Sprachansagen, Kartendarstellung, einem Fußgänger- und Fahrradfahrermodus sowie einem „Gefahrenstellenwarner“. Die Funktion „clever-tanken“ soll es ermöglichen die günstigste Tankstelle im Umkreis zu finden.

Um diese Funktionen alle nutzen zu können muss das Handy aber mit einem Satelliten-Empfänger gekoppelt werden. Das entsprechende Upgrade-Kit bietet Falk activepilot inklusive Zubehör für 99 Euro als Kabel- und für 139 Euro als Bluetooth-Variante an.

Das Benq-Siemens C81 hat neben einer 1,3-Megapixel-Kamera, einen Musik-Player, Bluetooth sowie Organizer-Funktionen integriert. Es ist ab sofort erhältlich und kostet 259 Euro inklusive 128 MByte Speicherkarte oder 220 Euro ohne Speicherkarte.

Themenseiten: Personal Tech, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Benq-Siemens C81 mit vorinstallierter Navigationssoftware

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *