Viewsonic bringt 20-Zoll-TFT für 429 Euro

VG2021m muss ohne DVI-Port auskommen

Viewsonic hat mit dem VG2021m einen 20-Zoll-TFT im klassischen 4:3-Format präsentiert. Er ist ab sofort für 429 Euro im Handel.

Das Panel hat eine Auflösung von 1400 mal 1050 Pixeln, Helligkeit und Kontrast sind mit 300 cd/m² beziehungsweise 500:1 angegeben. Die Umschaltzeit betrage 8 Millisekunden.

Der Monitor verfügt über integrierte Stereo-Lautsprecher, lässt sich aber nur per VGA ansteuern. Ein DVI-Port ist nicht vorhanden. Viewsonic gewährt drei Jahre Garantie.

20-Zoll-LCD Viesonic VG2021m. (Bild: Viewsonic)

Themenseiten: Hardware, Viewsonic

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Viewsonic bringt 20-Zoll-TFT für 429 Euro

Kommentar hinzufügen
  • Am 20. Juni 2006 um 9:13 von Tommy

    Ohne
    DVI Port wohl nicht so ganz zeitgemäß :)

    Ansonsten sieht das Teil aber schick aus!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *