Vodafone hat jetzt ein HSDPA-Handy im Angebot

Klapp-Handy Samsung SGH-ZV50 gibt es mit 2-Megapixel Kamera

Nach dem offiziellen Netzstart von HSDPA zur diesjährigen CeBIT bietet Vodafone ab sofort das Samsung SGH-ZV50 an. Das 105 Gramm schwere Klapp-Handy hat eine 2-Megapixel-Kamera, Außentasten, über die der integrierte Musikplayer bedient werden kann, ein 2-Zoll-QVGA-Display mit 262.144 Farben und 30 MByte internen Speicher.

Mit Micro-SD-Karten kann die Speicherkapazität erweitert werden. Eine 64-MByte-Micro-SD-Karte ist bereits im Lieferumfang enthalten. Der integrierte Sprachspeicher erlaubt es, das Telefon als Diktiergerät oder als Sprachrekorder zu nutzen. Die Datenübertragung ist mit dem Samsung SGH-ZV50 sowohl über USB-Kabel als auch kabellos über eine Bluetooth-Schnittstelle möglich. Ein 900-mAH-Akku soll für eine Standby-Zeit von bis zu 200 Stunden und eine Gesprächszeit von bis zu 2,5 Stunden im UMTS-Netz sorgen.

Mit der UMTS-Erweiterung HSDPA können bei optimalen Vorraussetzungen Übertragungsraten von bis zu 1,8 MBit pro Sekunde erreicht werden. Allerdings ist Deutschland noch nicht flächendeckend mit dem Angebot abgedeckt, es wird schrittweise in den 1800 Städten mit UMTS-Netz implementiert.

Das in Silber gehaltene Mobiltelefon ist in Verbindung mit dem UMTS-Minuten-Paket Plus 200 mit 24-monatiger Mindestlaufzeit und einer einmaligen Anschlussgebühr von 25 Euro für 229,50 Euro erhältlich. Bei zusätzlicher Buchung der Datentarifoption Webconnect Fair Flat National (monatlich für 49,30 Euro) gibt es das Samsung SGH-ZV50 bereits für 179,90 Euro. Ohne Vertrag kostet es bei Vodafone 799,50 Euro.

Screenshot
Breitband-UMTS gibt es bei Vodafone mit dem Samsung SGH-ZV50.

Themenseiten: Personal Tech, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Vodafone hat jetzt ein HSDPA-Handy im Angebot

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *