Foto-Archivierung: Bequeme Verwaltung der eigenen Fotos

Wer kennt es nicht? Das Auffinden einzelner Bilder gerät im Datei-Dschungel schnell zur Sisyphusarbeit. Ordnung in die digitale Bilderflut bringen Programme zur Fotoverwaltung. ZDNet stellt die besten Tools dieser Klasse vor.

Der Windows-Explorer bietet in Windows XP zwar schon allerhand Möglichkeiten zur einfacheren Foto-Verwaltung wie zum Beispiel die Miniaturansicht des Ordners und Druck- und Bestell-Möglichkeiten, doch Katalogisierung oder schnellere Ladezeiten der Miniaturansicht sind nicht möglich.

Diese Lücken versuchen die hier vorgestellten Tools zu stopfen. Sie indexieren die Bilder eines Ordners, so dass diese schneller angezeigt werden können. Die meisten Tools besitzen eine Möglichkeit die Bilder einzelnen Kategorien zuzuordnen oder Beschreibungen hinzuzufügen. Auch das schnelle Optimieren und Verbessern der Aufnahmen ist mit den integrierten Bildbearbeitungen kein Problem.

Der bekannte und kostenlose Vallen Jpegger eignet sich ideal zum Durchblättern großer Bildbestände. Das Tool unterstützt über 40 Dateiformate und generiert die Thumbnails aller Bilder eines Verzeichnisses automatisch im Hintergrund. Standard-Bildbearbeitungsfunktionen sind integriert, per Kontextmenü hat man Zugriff auf alle Dateifunktionen und Shell-Erweiterungen. Zusätzlich besitzt der Jpegger einen Audio-Organizer mit Player und Tag-Editor.

Besonders in Sachen Katalogisierung von Bildern bietet die Freeware Adobe Photoshop Album Starter Edition eine Menge an Möglichkeiten. Die Fotos werden mit Hilfe von Tags für Personen, Orte und Ereignisse thematisch strukturiert und entsprechend wieder abgerufen. So können Fotos an zentraler Stelle, unabhängig von ihrem wirklichen Speicherort auf der Festplatte, verwaltet werden. Auch die Verwaltung von Fotos auf CDs oder DVDs ist möglich.

Die aus dem Hause Google kommende Freeware Picasa ermöglicht das Importieren, Nachbearbeiten und Präsentieren von Fotos über eine einzige Oberfläche. Neben dem Zuordnen von Bildern zu Gruppen, dem Bewerten von Bildern mit Sternen, verschiedenen Bildbearbeitungs-Möglichkeiten können Bilder automatisch auf Weblogs geladen werden. Auch das Drucken von Bildern und Brennen von ganzen Sammlungen ist schnell und einfach geschehen.

Die bekannte Foto-Software Acdsee Foto-Manager ist sowohl beim Betrachten und Bearbeiten, als auch beim Organisieren, Katalogisieren und Publizieren ein Alleskönner, der auch gehobenen Ansprüchen genügt. Mit Hilfe von Assistenten kommen selbst unerfahrene Anwender mit der Vielzahl an Features zurecht. Für die Archivierung bietet Acdsee Hervorhebungs- und Bewertungsfunktionen, Zuordnung der Bilder zu Kategorien und eine leistungsstarke Suchfunktion.

Themenseiten: Business-Software, Download-Special, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Foto-Archivierung: Bequeme Verwaltung der eigenen Fotos

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *