Download-Manager: Bequem und schnell Daten herunterladen

Beim Download größerer Dateien kommt es häufig zum Abbruch des Ladevorgangs. Intelligente Tools starten den Ladevorgang an der Stelle, wo er abgebrochen wurde. Die besten Download-Manager hat ZDNet für Sie ausgesucht.

Jeder Internet-User, der öfters größere Dateien herunterlädt, hat sich bestimmt schon das eine oder andere Mal über lange Download-Zeiten oder sogar abgebrochene Downloads geärgert. Da die Bordmittel der Browser wenig Unterstützung gegen solche Probleme bieten, stellt ZDNet in diesem Weekly die besten Download-Manager vor, die das Herunterladen beschleunigen und erleichtern.

In Zeiten immer schnellerer Internet-Verbindungen ist die Bremse beim Download meist weniger die eigene Leitung, sondern vielmehr die Server, von denen große Dateien herunterladen werden. Zur Beschleunigung des Downloads teilen die praktischen Download-Manager die Datei in mehrere Teile auf und laden diese Teile gleichzeitig herunter.

Außerdem kommen diese Manager ohne Probleme mit zwischenzeitlich abgerissenen Datenströmen zurecht. So hat der Benutzer auch selbst die Möglichkeit Downloads bequem zu stoppen und wieder zu starten. Die Tools arbeiten meist mit den gängigsten Browsern zusammen, wobei der Internet Explorer immer noch besser unterstützt wird als der mehr und mehr an Marktanteil gewinnende Firefox.

Sehr empfehlenswert und vollständig kostenlos ist der Free Download Manager, der neben den beschriebenen Standard-Funktionen das Einschränken der Bandbreite ermöglicht, so dass man während des Downloads weiter ohne Probleme surfen kann. Auch das zeitgesteuerte Starten von Datei-Downloads und das Herunterladen von kompletten Webseiten, die dann offline studiert werden können, sind möglich.

Der ebenso kostenlose Download-Manager Fresh Download arbeitet besonders gut mit den verschiedensten Browsern zusammen. Er integriert sich unter anderem in IE, Mozilla, Firefox, Netscape und Opera. Sehr nützlich ist neben dem zeitversetzten Download auch das direkte Prüfen von heruntergeladenen Dateien mit einem Antiviren-Tool.

Besonders intelligent beschleunigt die Shareware Flash Get den Download, indem sie automatisch nach schnelleren Mirrors sucht. Dies funktioniert über ein anonymes URL-Sharing-System mit anderen Flash Get-Benutzern. Des Weiteren können mit Flash Get die Downloads in verschiedenen Kategorien verwaltet werden und ein leistungsfähiger Scheduler ist integriert.

Der bekannte und beliebte Download-Manager Get Right besitzt eine Fülle an Features. Unter anderem sind regelmäßige, automatisch einsortierte Downloads möglich. Auch das vollständige Herunterladen von ganzen Verzeichnissen und das Synchronisieren von Seiten miteinander werden unterstützt.

Themenseiten: Business-Software, Download-Special, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Download-Manager: Bequem und schnell Daten herunterladen

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *