Special: Komfortable Editoren für Programmierer mit vielen Extras

Das in Windows integrierte Notepad ist allenfalls für kleinere Korrekturen im Quellcode geeignet. Für größere Projekte sind Programme mit mehr Funktionalität ratsam. Dieses Weekly stellt die besten Editoren für Programmierer vor.

Komfortable Editoren beinhalten nicht nur Basisfunktionen, sondern werden den unterschiedlichsten Aufgaben gerecht. Syntax-Highlighting, Blockbearbeitung oder das automatische Einrücken für strukturierte Texte erleichtern die Arbeit wesentlich.

Der flexible und leistungsstarke Open-Source-Editor Vim bietet zwar eine grafische Benutzeroberfläche, lässt sich aber dennoch effizient mittels Tastatur bedienen. Um von der Funktionalität profitieren zu können, bedarf es einer guten Einarbeitung. Der Editor verfügt über eine leistungsfähige automatische Einrückfunktion, beinhaltet eine Kommandozeilen-Historie und Block-Operationen. Persönliche Einstellungen können gespeichert werden, so dass sie beim nächsten Öffnen der Dateien automatisch zur Verfügung stehen.

Zur Spitzenklasse der Text- und Hex-Bearbeiter gehört zweifellos Ultra Edit 32. Der Editor verwöhnt mit seiner unübertroffenen Funktions- und Einstellungsvielfalt und überzeugt mit vorbildlicher Bedienfreundlichkeit. Zu den zahlreichen Funktionen dieses Editors gehören unter anderem eine komplette Drag-and-Drop Unterstützung, File-Comparing, Konvertierfunktionen, die Verwendung zeitsparender Makros sowie eine Reihe optional installierbarer Wörterbücher.

Kudaz ist ein speziell für Programmierer entwickelter Editor und unterstützt über 50 Programmiersprachen. Neben dem Syntax-Highlighting gehören zu seinem Funktionsumfang eine frei konfigurierbare Wortkorrektur und Code-Vervollständigung.

Eine ganze Reihe von zusätzlichen Extras bietet auch PS Pad. Der Editor unterstützt projektbezogene Arbeit und ein integrierter Makro-Rekorder ermöglicht das Automatisieren von häufig wiederkehrenden Arbeitsschritten. Darüber hinaus werden ein Hex-Editor, ein CSS Editor und ein FTP-Client gleich mitgeliefert.

Themenseiten: Anwendungsentwicklung, Business-Software, Download-Special, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Special: Komfortable Editoren für Programmierer mit vielen Extras

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *