LC-Display mit integrierter Elektronik entwickelt

Samsung erwartet billigere und kompaktere mobile Geräte

Der koreanische Elektronikkonzern Samsung hat ein Sieben-Zoll-Display entwickelt, bei dem die Ansteuerungselektronik direkt in das LC-Display integriert wurde. Laut Hersteller ist es der weltweit erste Bildschirm, der nur mit einem Chip arbeitet und dabei hochauflösende Farben in einer Auflösung von 800 mal 480 Pixel liefert. Durch die neue Technologie lassen sich künftig kompaktere und billigere Geräte herstellen, so Samsung in einer Aussendung.

„Derart kompakte Bildschirme sind vor allem für mobile Lösungen interessant, beispielsweise portable DVD-Player, Navigationssysteme oder Fernseher in Fahrzeugen“, erklärte Ariane Heim, Sprecherin von Samsung Semiconductors. Diese würden normalerweise vier bis sieben integrierte Schaltkreise benötigen. Die Neuerung bei dem Samsung-Produkt begründet sich im verarbeiteten Material. Das Display besteht aus amorphem Silizium und verhält sich wie ein einziger Halbleiter aus einem Stück. Die Stromversorgung der Displaykomponenten und deren Ansteuerung sitzen dabei auf dem Bildschirm selbst. Dadurch kommt das Gerät mit einem einzigen Schaltkreis aus. Lediglich eine flexible Platine verbindet den Bildschirm mit einem Graphikchip.

Der Sieben-Zoll-Bildschirm kann 16,7 Millionen Farben darstellen und bietet einen Kontrast von 400:1. Zudem ist das Display als transmissives LCD ausgeführt und damit auch bei heller Umgebung gut lesbar. Samsung Manager Hyung-Gul Kim sieht durch die aktuelle Entwicklung einen Anstoß für „dramatische Verbesserungen auf dem Sektor mobilen LCD-Designs.“ Das Display will Samsung Anfang Juni 2006 auf dem Symposium der „Society for Information Displays“ in San Francisco erstmals der Öffentlichkeit präsentieren. Wann die neue Technologie auf dem Markt verfügbar sein werde, konnte Heim nicht mitteilen, „jedoch dauert es im Display-Sektor für gewöhnlich nicht lange, bis die Produkte auf den Markt kommen.“

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu LC-Display mit integrierter Elektronik entwickelt

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *