Firefox 1.5.0.2 steht zum Download

Mozilla hat sieben Sicherheitslücken geflickt

Pünktlich zu Ostern hat Mozilla die neue Version 1.5.0.2 von Firefox zum kostenlosen Download bereit gestellt. Die Programmierer wollen den Browser stabiler und sicherer gemacht haben.

Seit der Version 1.5 können sich Nutzer automatisch über neue Updates informieren lassen. Je nach Einstellung lädt das Programm die Update-Pakete im Hintergrund herunter. Diesmal hat Mozilla insgesamt sieben Sicherheitslücken gestopft. Von diesen waren fünf als kritisch, eine als hoch und eine als Medium eingestuft.

Verbessert wurde auch der Support für Mac-User: Nun sollen auch Nutzer der neuen Macintosh-Modelle mit Intel-CPUs den Browser problemlos einsetzen können. Schwierigkeiten gibt es aber nach wie vor für all jene, die zahlreiche Firefox-Erweiterungen installiert haben: Einige dieser Addons kommen mit der neuen Version nicht zurecht.

Themenseiten: Browser, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Firefox 1.5.0.2 steht zum Download

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *