Benq stellt neue 17- und 19-Zoll-TFTs vor

Geräte haben Kontrastwerte von 700:1 beziehungsweise 1000:1

Benq hat neue 17- und 19-Zoll-TFTs mit Kontrastwerten von 700:1 beziehungsweise 1000:1 vorgestellt. Der FP73G soll ab Ende April für 249 Euro erhältlich sein, der FP91GP ab sofort für 379 Euro.

Der 17-Zöller hat eine Auflösung von 1280 mal 1024 Pixeln. Helligkeit und Reaktionszeit sind mit 300 cd/m² beziehungsweise 6 Millisekunden angegeben. Auch das 19-Zoll-Modell löst mit 1280 mal 1024 Bildpunkten auf, Helligkeit und Reaktionszeit sind mit 250 cd/m² und acht Millisekunden aber etwas schlechter.

Beide Geräte haben analoge und digitale Eingänge, entsprechende Kabel werden mitgeliefert. Benq gewährt eine dreijährige Vor-Ort-Austausch-Garantie.

Themenseiten: BenQ, Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Benq stellt neue 17- und 19-Zoll-TFTs vor

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *