Textberechnungen in Filemaker durchführen

Filemaker, das von "ernsthaften" Entwicklern lange als Spielzeug betrachtet wurde, ist ideal für ein schnelles Entwickeln geeignet und enthält viele Werkzeuge, mit denen man in kurzer Zeit nützliche Applikationen schreiben kann.

Selbstverständlich nimmt Filemaker einen einzigartigen Platz unter den Desktop-Datenbanken ein. Es benutzt die Bedienungsfreundlichkeit für Anfänger als Aushängeschild, kann aber, wenn man es fantasievoll und geschickt einsetzt, eine robuste Plattform für viele Unternehmensanwendungen bieten. Darüber hinaus ist es sicherlich das richtige Tool für schnelle und billige Applikationsentwicklung, wenn man ein Modell für eine neue Datenlösung sucht.

Zu den Merkmalen, die Filemaker von seinen nächsten Mitbewerbern abheben, gehört die Fähigkeit, seine Benutzer in die Lage zu versetzen, „Textberechnungen“ durchzuführen – wörtlich die Fähigkeit, einen Text über mehrere Felder und sogar über dynamische Beziehungen hinweg zu summieren. In Verbindung mit der eingebauten Scriptsprache Scriptmaker werden Nützlichkeit und Brauchbarkeit von Filemaker noch erhöht. Kombinierte Textberechnungen, einfache Scripting-Operationen und eine leicht veränderte Layout-Präsentation bieten Benutzern erhebliche Möglichkeiten, ansehbare und druckbare individuelle Formulare zu erzeugen oder personalisierte, vorlagenbasierte Briefe zu schaffen oder sogar E-Mails direkt an die Standardanwendungen für ausgehende Mails des Benutzers zu schicken.

Eine weitere nützliche Applikation ist die Fähigkeit, boolesche Vergleiche zwischen der „Textsumme“ in einem veränderten Datensatz und der in einem bestehenden Datensatz durchzuführen, um sicherzustellen, dass keine Daten dupliziert werden oder dass der Inhalt der besseren Version beibehalten wird.

Themenseiten: Anwendungsentwicklung, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Textberechnungen in Filemaker durchführen

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *