Ipod: Update gegen mögliche Hörschäden

Neue Firmware bietet Begrenzung der maximalen Lautstärke

Apple hat ein Firmware-Update für den Ipod Nano und den Ipod der fünften Generation vorgestellt, das die Begrenzung der maximalen Lautstärke ermöglicht. Eltern können dies für ihre Kinder vornehmen – gesichert über einen Code.

„Aufgrund der gesteigerten Aufmerksamkeit rund um das Thema wollten wir unseren Kunden eine Möglichkeit bieten, die maximale Lautstärke ihres Ipod sehr einfach und individuell selbst festzulegen“, sagte Greg Joswiak, Vice President Worldwide Ipod Product Marketing von Apple.

Das neue Firmware-Update 1.1.1 für Ipod Nano und Ipods der fünften Generation steht ab sofort zum kostenlosen Download auf der Apple-Website bereit.

Themenseiten: Apple, Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Ipod: Update gegen mögliche Hörschäden

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *