Belinea mit 20-Zoll-Widescreen für 579 Euro

Gerät ist ab Anfang April im Handel

Belinea bietet seinen 20,1-Zoll Widescreen 102035W ab sofort auch ohne DVI-Eingang an. Der als 102030W bezeichnete TFT kostet 579 Euro und ist damit aufgrund geringerer Einfuhrzölle um 50 Euro günstiger. Er soll ab Anfang April zu haben sein.

Das Panel bietet eine Auflösung von 1680 mal 1050 Pixeln, Helligkeit und Kontrast sind mit 300 cd/m² beziehungsweise 800:1 angegeben. Belinea gibt Betrachtungswinkel von je 178 Grad horizontal wie vertikal und eine Umschaltzeit von acht Millisekunden an.

Der 102030W bietet vier USB-Ports zum Anschluss von Peripherie-Geräten. Aufgrund des fehlenden DVI-Anschlusses müssen leichte Beeinträchtigungen bei der Bildqualität in Kauf genommen werden.

Der 102030W von Belinea ist auch mit DVI-Port zu haben und kostet dann 50 Euro mehr. (Bild: Belinea)

Themenseiten: Hardware, Maxdata

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

2 Kommentare zu Belinea mit 20-Zoll-Widescreen für 579 Euro

Kommentar hinzufügen
  • Am 25. März 2006 um 4:45 von elbarto

    Artikel
    Was soll der Quatsch " Aufgrund des fehlenden VGA-Anschlusses müssen leichte Beeinträchtigungen bei der Bildqualität in Kauf genommen werden" ?????

  • Am 27. März 2006 um 9:28 von Andreas

    Fehlender VGA???
    "Aufgrund des fehlenden VGA-Anschlusses müssen leichte Beeinträchtigungen bei der Bildqualität in Kauf genommen werden."

    Da hat sich doch wohl ein Tippfehler eingeschlichen, oder?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *