T-Mobile und ADAC kooperieren

Kunden des Mobilfunkproviders sollen schnelleren Zugang zu Verkehrsinformationen bekommen

T-Mobile und der ADAC haben eine Kooperation rund um die Themen Mobilität, Navigation und Sicherheit vereinbart. Im ersten Schritt sollen T-Mobile-Kunden mit der Anwendung „ADAC-Mobile Services“ für SDAs und MDAs einen Zugang zu den telefonischen Informationsdiensten des ADAC erhalten.

ADAC Mobile Services und die Navigationslösung T-Mobile Navigate sind auf dem SDA II vorinstalliert. Der Mobilfunkprovider bietet das Windows-Smartphone im Paket mit dem Navigate Bluekit für einen Euro an. Der Preis gilt nur in Verbindung mit einem 24-Monats-Vertrag im Tarif Relax 100. Zwischen dem 1. März und dem 31. Mai 2006 sind die Routenberechnungen kostenlos, normalerweise werden 1,99 Euro berechnet.

Mit der Anwendung ADAC Mobile Services sollen T-Mobile-Kunden einen komfortablen Zugang zu telefonischen Auskunftsdiensten erhalten. Der gewünschte Beratungsservice kann laut T-Mobile mit wenigen Klicks und ohne Nummerneingaben angewählt werden. Die Anwendung ist für die windowsbasierten Geräte SDA, SDA II, MDA II, MDA III und MDA Compact erhältlich.

Wer zusätzlich das Navigationssystem T-Mobile Navigate nutzt, kann parallel zum Gespräch Standortdaten per SMS an den ADAC-Berater übermitteln. Dies sei beispielsweise bei der Beauftragung des Pannendienstes von Vorteil. Über das Mobilitätsportal stehen zudem die Stau-, Reise- und Parkrauminformationen des ADAC zur Verfügung.

T-Mobile-Kunden können die Software für die ADAC Mobile Services kostenlos über www.t-mobile.de/adac herunterladen. Die telefonischen Auskunftsdienste des ADAC sind kostenpflichtig.

Themenseiten: T-Mobile, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu T-Mobile und ADAC kooperieren

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *