CeBIT: Weniger Besucher, aber bessere Stimmung

450.000 IT-Begeisterte fanden den Weg aufs Messegelände

Die Deutsche Messe hat eine positive Bilanz zur CeBIT 2006 gezogen: Zwar sind mit 450.000 Besuchern rund 30.000 weniger aufs Messegelände gekommen als noch im Jahr zuvor. Die Stimmung sei allerdings so gut gewesen wie schon lange nicht mehr.

Für den leichten Besucherrückgang machte Messevorstand Ernst Raue unter anderem die Wetterkapriolen in der ersten Messehälfte verantwortlich. So seien wegen des Schneechaos einige Besucher aus Hamburg und Berlin fern geblieben.

Die Veranstalter freuen sich über „zwölf Millionen Geschäftskontakte“ auf der Messe: Dabei handelt es sich aber um eine simple Hochrechnung – laut einer Umfrage besucht jeder Messeteilnehmer 26 Stände – bei 450.000 Besuchern kommt man so auf eine zweistellige Millionensumme. Insgesamt waren 3305 der rund 6300 Aussteller aus dem Ausland angereist. Die asiatischen Länder machten erneut den größten Anteil aus. Zwar habe die Ausstellerzahl leicht abgenommen, die Qualität und Fläche sei jedoch gestiegen, so Raue.

Den Schwenk zum Schwerpunkt „Digital Living“ sieht Auer als Bereicherung, auch wenn die Halle verbesserungswürdig sei. Unter dem Strich sei die Entscheidung richtig gewesen, dies beweise auch die große Resonanz auf die Sonderausstellung.

Die Aussteller sollen mit der CeBIT 2006 „sehr zufrieden“ sein, vermeldet parallel der Bitkom. Eine Umfrage des Bundesverbands Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien habe dies unter den Ausstellern ergeben. „Die gute Stimmung war in den Messehallen mit den Händen zu greifen“, so Bitkom-Präsidiumsmitglied Harald Stöber. Positiv bewerteten die Aussteller die neuen Themenschwerpunkte RFID, Verkehrstelematik oder E-Health sowie die Internationalität der CeBIT.

Themenseiten: Business, CeBIT, Messe

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu CeBIT: Weniger Besucher, aber bessere Stimmung

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *