Hitachi bringt Beamer mit Netzwerkfunktionen

Topmodell mit WLAN-Modul

Hitachi hat neue Beamer für Business-Kunden mit Netzwerkfunktionen vorgestellt. Das Spitzenmodell verfügt über ein WLAN-Modul. Genaue Preise stehen noch nicht fest, nach Angaben der Hitachi-Pressestelle sollen die Geräte zwischen 1200 und 1570 Euro kosten.

Die Beamer der 260er Serie bieten eine Auflösung von 1024 mal 768 Pixeln und 2500 ANSI-Lumen. Neben dem Basismodell CP-X260 kommt der CP-X265 mit LAN-Anschluss sowie das Topmodell CP-X268 mit integriertem WLAN-Modul. Es verfügt außerdem über einen USB-Port, der Bilder und komprimierte Powerpoint-Präsentationen per USB-Stick ausliest.

„Mit dem neu entwickelten 0,6-Zoll-Panel in Verbindung mit der Lichtstärke von 2500 ANSI-Lumen erzeugen wir ein brillantes und präzises Bild. Die Netzwerk- bzw. Wireless-Optionen sorgen für Flexibilität bei der Nutzung unserer Projektoren“, so Nadja Zink, Sales Manager der Hitachi Digital Media Group.

Die Sicherheits-Features der neuen Projektorenreihe umfassen das passwortgeschützte Starten des Geräts, einen PIN Code für den individuellen „My Screen“ sowie eine Befestigungsschiene, mit der das Gerät diebstahlsicher angebracht werden kann.

Mit der „My Screen“- Funktion könne ein individuell gestalteter Anmeldebildschirm angezeigt werden. Eine Netzwerk-Management-Software soll die Verwaltung und Fehlerdiagnose per LAN ermöglichen.

Das Weitwinkelobjektiv projiziere ab einer Distanz von 1,8 Metern eine 60-Zoll-Bilddiagonale. Die Projektoren sind laut Hitachi etwa 2,8 Kilo schwer und eignen sich für den mobilen Einsatz und zur Festinstallation. Das Unternehmen gewährt drei Jahre Vor-Ort-Service und sechs Monate Garantie für die Originallampe.

Der CP-X260 soll ab März für circa 1200 Euro erhältlich sein, der CP-X268 ab April für 1570 Euro und der CP-X265 ab Mai für ungefähr 1390 Euro. Die genauen Preise will Hitachi noch bekannt geben.

Themenseiten: Hardware, Hitachi

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Hitachi bringt Beamer mit Netzwerkfunktionen

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *