Xeron bringt 700-Euro-Notebook

Celeron-M-Prozessor und Via-Chipsatz machen Preis möglich

Der deutsche Notebook-Assembler Xeron hat ein neues Notebook für Celeron-M- und Pentium-M-Prozessoren vorgestellt. Das Sonic Pro 550i hat einen 15-Zoll-Bildschirm mit 1024 mal 768 Bildpunkten. Eine Shared-Memory-Grafik von Via sorgt für die Darstellung.

Die meisten Komponenten können frei gewählt werden, so der Speicher (ab 256 MByte). Zur Standardkonfiguration gehören außerdem eine 40-GByte-Festplatte und ein DVD-ROM-CD-RW-Laufwerk. Das Gerät wiegt 2,5 Kilo.

Xeron versteht das Sonic Pro 550i als Alternative zum Supermarkt-Notebook. Der Preis beginnt bei 689 Euro. Das Notebook kann bei micro1st.de konfiguriert werden.

Themenseiten: Hardware, Notebook, Xeron

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Xeron bringt 700-Euro-Notebook

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *