Neue Beta-Version von Adobe Lightroom

RAW-Workflow-Software ist mit Intel- und Power-basierter Mac-Hardware kompatibel

Adobe hat ein Update der Beta-Version des RAW-Workflow-Programms Lightroom zum Download bereitgestellt. Die Software liegt als Universal Binary vor und ist damit zu PowerPC- und Intel-basierter Apple-Hardware kompatibel. Eine Windows-Version wird erst nach Verfügbarkeit der finalen Mac-Version Ende 2006 erhältlich sein.

Lightroom Beta 2.0 biete im Develop-Modul neue Werkzeuge zum Zuschneiden und Ausrichten der Bilder. Außerdem liessen sich Diashows mit Musik unterlegen und Listen mit hierarchischen Suchbegriffen anlegen, mit denen Anwender Stichwörter zu ihren Bildern effizienter zuordnen und verwalten können.

Fotografen können laut Adobe jetzt besser bestimmen, wie ihre Bilder basierend auf dem nativen Format an Adobe Photoshop CS2 übergeben werden. Zusätzlich lese Lightroom Beta 2.0 viele IPTC-Felder aus und sei in der Lage, XMP-Metadaten zu im- und exportieren.

Themenseiten: Adobe, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Neue Beta-Version von Adobe Lightroom

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *