3GSM: T-Mobile International und Qpass erweitern ihre Partnerschaft

Qpass übernimmt Lifecyle Management des Content-Porfolios von T-Mobile

Qpass hat heute in Barcelona eine mehrjährige Verlängerung der bestehenden Vereinbarung mit T-Mobile International bekanntgegeben. T-Mobile wird die Technologieplattform und die damit verbundenen Dienstleistungen von Qpass nutzen, um das Premium-Content-Download Geschäft in den fünf europäischen Großbritannien, Deutschland, Österreich, den Niederlanden und Kroatien zu betreiben.

In einer seit mehr als drei Jahren andauernden Kooperation zwischen Qpass und T-Mobile hat Qpass bisher die Content Delivery Plattform bereitgestellt. Mit der neuen Vereinbarung wird Qpass seine „Digital Commerce Solution“ und zusätzliche strategische Dienstleistungen übernehmen. Dazu gehören Content Sourcing und Bereitstellung sowie Content Management und Vermarktung unter anderem von T-Zones und Web & Walk.

Themenseiten: Business, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu 3GSM: T-Mobile International und Qpass erweitern ihre Partnerschaft

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *