Benq stellt 20-Zoll-TFT mit Pivotfunktion vor

Gerät soll ab März für 749 Euro erhältlich sein

Benq hat ein 20-Zoll-Display mit Pivotfunktion angekündigt. Das FP2092 soll ab März erhältlich sein und 749 Euro kosten.

Die Auflösung beträgt 1600 mal 1200 Bildpunkte, Helligkeit und Kontrast sind mit 300 cd/m² beziehungsweise 700:1 angegeben, die Reaktionszeit mit zwölf Millisekunden. Die Betrachtungswinkel betragen laut Benq maximal 178 Grad. Mittels Pivotfunktion kann das Display um 90 Grad gedreht werden.

Neben der Analog- und DVI-Schnittstelle hat der FP2092 auch Anschlüsse für S-Video und Composite. Über einen USB-Hub mit vier Ausgängen lässt sich Peripherie direkt am Display betreiben.

Benq FP2092 (Bild: Benq)

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Benq stellt 20-Zoll-TFT mit Pivotfunktion vor

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *