Microsoft-Patches künftig auch als CD-ISO-Image zum Download

Arbeitserleichterung für Administratoren ohne Software Update Services


Beginnend mit den Patches für Januar bietet Microsoft ab sofort seine im Monatsrhythmus erscheinenden Sicherheitsupdates und Bugfixes künftig auch als CD-ISO-Image zum Download an. Dies geht aus dem am 10. Januar veröffentlichten Microsoft Knowledge Base-Artikel 913086 hervor.

Die von den ISO-Images zu brennenden CDs bieten alle von Microsoft als wichtig erachteten Software-Aktualisierungen für den aktuellen Monat. Frühere Updates sind jedoch nicht enthalten. Die Patches liegen auf der CD in allen verfügbaren Sprach- und Betriebssystemversionen vor.

Weitere Informationen:

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Microsoft-Patches künftig auch als CD-ISO-Image zum Download

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *